Du machst Krafttraining, weil Du es liebst, nicht weil Du musst.

Krafttraining macht Dich stark. Gesunder Muskelaufbau fördert aber auch Deine Gesundheit. Und dabei geht es gar nicht zwingend darum, wie ein Bodybuilder auszusehen oder besonders viel Muskelmasse aufzubauen. Vor allem vernachlässigen Frauen Krafttraining leider viel zu oft. Doch durch regelmäßige Einheiten an geführten Kraftstationen, im Freihantelbereich oder in unserer Functional Area (noch nicht in alle Studios verfügbar) kann man auch effektiv und nachhaltig Körperfett reduzieren, Schmerzen vorbeugen und Alltagsstress abbauen. Wer richtig und regelmäßig seine Kraft trainiert, der kann sein Leben lang von den gesundheitlichen, optischen und psychischen Vorteilen profitieren. Und keine Angst: Bis eine Frau so viel Muskeln aufgebaut hat, dass sie möglicherweise Arme so kräftig und mit dem gleichen Umfang wie ein Mann hat, braucht es viel Zeit, Mühe und eine sehr disziplinierte Ernährungsweise. 

Deine Muskeln sind der Motor Deines Körpers. Bei allem, was Du tust, verbrauchen sie Energie. Besonders interessant also auch für alle, die etwas abnehmen wollen. Denn je mehr Muskelmasse Du besitzt, desto mehr Energie (= Kalorien) verbrauchst Du alleine schon bei passiven Tätigkeiten wie Sitzen oder Liegen und Deine Fettverbrennung wird angekurbelt. Der Muskelaufbau strafft außerdem Deinen Körper und stärkt neben Muskeln auch Sehnen und Gelenke, die für eine gesunde Körperhaltung wichtig sind. So lassen sich Haltungsschäden und daraus resultierende spätere (eventuell auch chronische) Schmerzen vermeiden. Krafttraining stabilisiert Deinen gesamten Bewegungsapparat, hilft dabei, auch Osteoporose und Arthrose vorzubeugen und ist somit ein echtes Allround-Talent. Je nachdem, was Dein Trainingsziel ist, solltest Du Deinen Trainingsplan jedoch entsprechend aufbauen und Schwerpunkte setzen. 

Kraftbereiche mit Freihantelbereich und geführten Geräten


Finde das richtige Training für Dich, um stärker zu werden.

 Kraftausdauer - steigert Deine allgemein Fitness und Belastbarkeit

 Hypertrophie - optisch effektiver Muskelaufbau

 Maximalkraft - sorgt für größtmöglichen fixierten Kraftzuwachs

 Schnellkraft - sorgt für eine schnelle kraftvolle Bewegung

Grundsätzlich solltest Du keinen dieser Bereiche vernachlässigen, allerdings kannst Du je nach Trainingsziel Deinen Schwerpunkt auf eine bestimmte Phase legen. Je nachdem gelten andere Vorgaben bei der Satzzahl, den jeweiligen Wiederholungen und der Bewegungsgeschwindigkeit. Bei allen Trainingsarten gilt jedoch: Achte immer auf Deine Regenerationszeit zwischen den Trainingseinheiten. Nur so kannst Du am Ende die gewünschten Effekte erreichen. 

Am besten Du lässt Dich von deinem jumpers Team vor Ort einmal beraten und Ihr erstellt gemeinsam einen passenden Trainingsplan für Deine Ziele. In den meisten unserer jumpers Studios bieten wir Dir auch die Möglichkeit eines Personal Trainings. Dein erstes 20-minütiges Personal Trainings Beratungsgespräch ist übrigens kostenlos und völlig unverbindlich. Also probier’s doch einfach mal aus.

Geführte Geräte versus freies Training

Bei jumpers kannst Du Dich zum Einen an den geführten Kraftstationen von LifeFitness, Technogym oder Precor austoben. Dort kannst Du den individuell für Dich passenden Widerstand einstellen und ganz nach Deinen Vorlieben trainieren. Die geführten Geräte sind nach einer kleinen Einweisung von unseren Mitarbeitern wirklich einfach zu bedienen und bieten Dir höchsten Komfort beim Training. Kleine Grafiken an jedem Gerät zeigen Dir auch immer, welche Muskelgruppen Du damit trainierst und frischen gleichzeitig mit einer kurzen Beschreibung Dein Gedächtnis zur gelernten Technik auf. Daher sind die Geräte wirklich eine sehr gute Option für Krafttraining Anfänger, um eine gute Basis aufzubauen, oder auch zur Rehabilitation nach Verletzungen.

Zum anderen kannst Du aber auch unseren Freihantelbereich oder unsere Functional Area (noch nicht in allen Studios verfügbar) nutzen. Das Training mit freien Hanteln und Gewichten gibt Dir mehr Freiraum in Deinen Bewegungen, was dafür sorgt, dass Deine Muskeln besser miteinander koordiniert arbeiten. Früher oder später sollte jeder auch mal Hanteln in seinen Trainingsplan einbauen, um sich zu steigern und so weiterhin echte Erfolge zu erzielen.

Egal ob Du als Läufer besser werden willst, egal ob Du in den Beinen, im Rücken oder am Bauch mehr Muskeln oder Kraft haben willst, egal für welche Trainingsart Du Dich entscheidest und egal ob Du Anfänger oder Profi bist… Es gilt grundsätzlich immer: Technik und Sicherheit geht vor. Daher trau Dich ruhig und sprich jederzeit unsere Mitarbeiter vor Ort an, wenn Du Hilfe brauchst, um Deine Bewegungen sauber auszuführen und Dich nicht zu verletzen. Wir unterstützen Dich gerne jederzeit mit unserer Fachkenntnis.

Geführte Geräte für Dein Krafttraining
Unser Freihantelbereich für Dein Krafttraining

Mehr Trainingsmöglichkeiten bei jumpers fitness

Functional Training

Freihanteltraining

Freihantelbereich mit Hammer Strength Station

Zirkeltraining

Training im Zirkel